Sonntag, 18. Dezember 2016

Weihnachtsspaziergang mit meiner Hundeschule

Samstag habe ich mit meiner heimeligen Hundeschule einen 
wunderbaren Weihnachtsspaziergang durch den winterlichen Wald unternommen, anschließend gab es ein Bingo mit Glühwein und Bratwurst.

Der Weg durch den Wald war gut ausgeschildert.

Nach dem Weihnachsspaziergang erst einmal den Durst stillen!

Anschließend wieder Toben im Freilauf!

 Herrchen konnte die Kamera garnicht so schnell scharfstellen,
denn wir waren flink wie Windhunde.

P.S.: Beim Bingo habe ich einen tollen Hauptpreis gewonnen, einen Futterball!

Montag, 31. Oktober 2016

Halloween

Heute ist Halloween.

Frauchen und Herrchen schnitzen jedes Jahr zu Halloween Kürbisse.

Zuerst wird der Deckel aufgeschnitten

und die Kerne werden ausgenommen.

Da kommt eine Menge zusammen.

Die Schnitzergebnisse sehen dieses Jahr so aus:

Vor der Haustür

Walt Disney´s Hexe aus Schneewittchen

Grinsekatze

Fledemäuse, Grinsekatze und Wolf.

Eule

 
Trick or Treat!

22 Kinder klingelten dieses Jahr an meiner Haustür und 
erhielten ihre Süßigkeiten, ein neuer Rekord!

Sonntag, 16. Oktober 2016

Im Hundewald (Hundeskov)

In Dänemark gibt es nur für Hunde den sogenannten Hundewald (Hundeskov).

Auf der Straße gut ausgeschildert und mit dem Auto gut erreichbar.

Der Hundewald ist eingezäunt und ausbruchsicher.

In ganz Dänemark gibt es über 390 dieser Hundewälder.

 
Es gibt viel zu entdecken und

wichtige Botschaften im Hundewald.

Montag, 10. Oktober 2016

An der Nordseeküste in Westjütland

 In den letzten Tagen habe ich mich an der Nordseeküste
in Westjütland (Dänemark) erholt.

 Das Wetter war für die Jahreszeit traumhaft schön.

Kilometerweit keine Menschenseele!

Ich konnte viele Kilometer ungestört am Strand laufen. 

Ab zum Schwimmen in die Nordsee.

Ich bin auch durch hohe Wellen geschwommen.

Panoramafoto in den Dünen.

In den Dünen vor dem Nordseestrand.





Aber am schönsten ist der Sandstrand!